Von der Idee bis zum fertigen Windpark

Wir machen Wind: kundenorientiert und umweltfreundlich. Als zukunftsorientiertes Energieunternehmen setzen wir voll auf erneuerbare Energien.

Leistungen der Projektentwicklung

Von der ersten planerischen Idee bis zum Abschuss aller Baumaßnahmen: in allen Phasen der Projektentwicklung sind wir Experten. Sie profitieren von unserer Erfahrung. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren eigenen Windpark in die Tat umzusetzen und binden dabei alle Interessengruppen ein. Wie wäre es, wenn Sie Ihren lokal produzierten Strom selbst nutzen?
Standortwahl
  • Suche und Prüfung von geeigneten Flächen mithilfe von Geoinformationssystemen
  • Berücksichtigung aller Auflagen zum Schutz der Anwohner und der Umwelt
  • Untersuchung der planungsrechtlichen Grundlage auf Basis von Raumordnungs- und Bauleitplänen
  • Erstellung einer ersten Windertragsprognose und Wirtschaftlichkeitsberechnung
Mehr anzeigen
Planungsphase

Entwurfsplanung

  • Passende Windenergieanlagenauswahl und individuelle Konfiguration des Windparks
  • Festlegung des Standortes
  • Planung des Netzanschlusses

Gutachten

Beauftragung erforderlicher Gutachten für die Genehmigung und die Finanzierung des Windparks, u.a. regelmäßige Gutachten zu den Themen

  • Naturschutz
  • Baugrund
  • Windertrag
  • Windturbulenzen
  • Schall & Schatten

Öffentlichkeitsarbeit

  • Prüfung und Offerte von Beteiligungsmöglichkeiten für Anwohner und Kommunen
  • Kontinuierliche Projektinformationen für alle Beteiligten und Anwohner
Mehr anzeigen
Bau
  • Ausschreibung der einzelnen Gewerke für das Vorhaben
  • Koordination und Überwachung aller anfallenden Aufgaben
  • Abstimmung mit dem Hersteller der Windenergieanlagen und aller am Bau beteiligten  Unternehmen
  • Einrichtung der Parkinfrastruktur und des Netzanschlusses
  • Transport der Windenergieanlagen zum Standort sowie deren Errichtung
  • Umsetzung der Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen
Mehr anzeigen
Standortprüfung

Prüfung von Ausschlusskriterien

  • Prüfung weiterer Abstandskriterien zur Raumnutzung, wie z.B. einer Wohnbebauung
  • Identifikation planungsrelevanter Tierarten

Bauleitplanung und städtebaulicher Vertrag

  • Bei nicht für die Windenergienutzung ausgewiesenen Flächen nehmen wir Kontakt zu den Planungsbehörden auf, um eine Ausweisung der Flächen zu erreichen
  • Frühzeitige Einbindung der Kommunen in den Planungsprozess und Unterstützung bei deren Bauleitplanungen
Mehr anzeigen
Genehmigungsverfahren
  • Einholung sämtlicher für das Vorhaben erforderlicher Genehmigungen
  • Betreuung des Verfahrens vom Antrag bis hin zur Umsetzung behördlicher Auflagen
Repowering
  • Läuft die EEG-Förderung nach 20 Jahren aus, erfolgt eine Prüfung, ob der Weiterbetrieb, ein Repowering oder der Rückbau für den Windpark infrage kommt
  • Im Fall eines Repowerings ersetzen wir alte durch moderne, leistungsstärkere Windenergieanlagen
  • Rückbau der alten Windenergieanlagen
Finanzierung
  • Sicherstellung der Finanzierung
  • Ausschreibung nach dem EEG
  • Kontaktpflege mit den Finanzierungspartnern (z.B. Banken)
  • Einbindung von Fördermitteln
Flächensicherung und erste Planungen

Verträge zur Grundstücksnutzung

  • Sicherung der Flächen mittels langfristiger Nutzungsverträge mit den Grundeigentümern und Berücksichtigung derer Belange im Planungsprozess
  • Zusicherung langfristiger, tragfähiger und fairer Nutzungsvergütungen
  • Sicherung von Ausgleichsflächen für die Eingriffe in die Natur unter Einbeziehung der  Kommunen und Grundeigentümer

Vorplanung

  • Durchführung von Windgutachten und Prüfung des Windertrags mittels geeigneter Messungen
  • Erstellung erster Schall- und Schattenwurfprognosen
  • Naturschutzfachliche Untersuchungen
  • Kontinuierliche Optimierung der Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Erstellung gesellschaftsrechtlicher Umsetzungskonzepte für reibungslose Übergangsphasen
Mehr anzeigen

Sieht aus, als sollten wir uns unterhalten!

Vereinbaren wir einen Termin, dann kann es losgehen!
Jetzt beraten lassen